Für Hamburger Kinder – Wir sind da!

Liebe Interessierte und Freunde von Zeit für Zukunft,

Trotz der Corona-Situation steht Zeit für Zukunft nicht still – ganz im Gegenteil!

Die aktuelle Zeit stellt uns alle vor besondere Herausforderungen. Denn auch wenn die Krise eines Tages überstanden sein wird, werden ihre Folgen unsere Gesellschaft noch lange Zeit prägen. Kinder mit ohnehin schwierigen Startbedingungen sind erheblich härter getroffen als andere. Und deshalb setzen wir alles daran, unsere Tandems in dieser schwierigen Lage weiterhin zu betreuen und ihnen telefonisch, aber auch mit ganz praktischer Unterstützung zur Seite zu stehen.

An alle Familien, Lehrer und Sozialarbeiter, die auf der Suche nach einem Mentor für Kinder sind: Melden Sie diese Kinder gerne weiterhin bei uns an! Wir nehmen Kontakt zu Ihnen auf und werden auch wieder persönliche Interviews durchführen, sobald die Kontaktbeschränkungen gelockert werden. Wir freuen uns schon darauf, bald viele neue Tandems zu starten!

Für alle Interessierten an einer Mentor*innenschaft sind wir natürlich ebenfalls weiterhin erreichbar. Wir stehen für persönliche Info-Gespräche am Telefon zur Verfügung und kümmern uns nach Ihrer Anmeldung um diejenigen Schritte des Auswahlverfahrens, für die kein direkter persönlicher Kontakt notwendig ist.

Kontaktieren Sie uns daher gerne unter 040 4162 3120 oder mitmachen@zeitfuerzukunft.org.

Wir freuen uns auf Ihre An- und Rückmeldungen! Bleiben Sie gesund!

Ihr Team von Zeit für Zukunft

Aktuelles

Unser erster Jahresbericht für das Vereinsjahr 2015/16 ist erschienen! 

Darin haben wir unsere Aktivitäten des letzten Jahres zusammengefasst und…

Weiterlesen

Der Tastenkabarettist Axel Pätz hat eigens für Zeit für Zukunft ein Lied getextet und komponiert und Tonstudio Baysound hat unsere Mentoren und…

Weiterlesen

Stimmen Sie für Zeit für Zukunft und entscheiden Sie mit, ob wir vom Hamburger Weg mit dem Erlös der 1-Euro-Ticketspende 2016/17 unterstützt werden.

Weiterlesen

Wir begrüßen ganz herzlich unsere neuen Mitarbeiterinnen Yohanna Beichter und Steffi Auer. Die beiden Diplom-Pädagoginnen unterstützen seit dem 01.09.…

Weiterlesen

Wir laden recht herzlich ein zur Abschlussausstellung

VERANKERT IN HAMBURG - 
STADTGESCHICHTEN NEU ENTDECKT

am Mittwoch, den 22. Juni 2016, 18-20…

Weiterlesen